vor 100 Jahren (schrieb Rudolf Steiner): Es kommt eine Zeit, in der die Frequenzen der Menschen von Herz zu Herz erhöht werden.

Heute: Die Weitergabe der Lehren von Attilio Ferrara erhöhen die Frequenzen der Menschen von Herz zu Herz.


Attilio Ferrara ~ AUNDA healing


A“ steht für Avalon, das Paradies, „UNDA“ ist lateinisch und heisst: die (heilige) Welle.

 

Eine neue Frequenzarbeit mit grenzenloser Entfaltungsmöglichkeit, berührt die Menschenherzen.  AUNDA healing, die Heilarbeit der neuen Generation, nach Attilio Ferrara, erfährt eine weltweite, exponentiell wachsende Ausbreitung.

 

Attilio Ferrara, geboren 1950 in Sardinien, ist seit frühester Kindheit spirituell verbunden. Im Alter von 25 Jahren erhielt er durch eine tiefgreifende spirituelle Erfahrung seine Lebensaufgabe.

 

Als Botschafter und Heiler gibt er sein Wissen weltweit in Ausbildungen und auf seinen Reisen weiter. Der Kernpunkt seiner Botschaft, die bedingungslose Liebe zu leben, ermöglicht es jedem Menschen, sich auf allen Ebenen des spirituellen Wachstums zu entfalten.

 

Seine klare und machtvolle Botschaft ist die Erkenntnis des universellen Wissens und ist unabhängig von allen Religionen. Der spirituelle Weg, welcher von Attilio Ferrara vorgelebt wird, beinhaltet sieben Lehren. Diese Lehren führen in die Ganzheit, in die Göttlichkeit sowie in die bedingungslose Liebe.

 

„Wer diesen Weg nach meinem Verständnis gehen möchte, kann seine göttlichen Anteile bewusst zurückholen“.  Zitat Attilio Ferrara

 

In seiner Lehre erhält der Mensch Fähigkeiten, die vor Tausenden von Jahren bereits in und durch den Menschen gewirkt haben und welche damals bereits zur Verfügung gestanden sind.

 

„Mein Weg ist einzigartig auf dem Planeten Erde“. Zitat Attilio Ferrara

 

Jeder Mensch kann sich für diesen kraftvollen, Bewusstseins-erweiternden Weg, frei aus seinem Herzen heraus entscheiden. Ein Integrieren der angenommenen erhöhten Frequenzen über die Herzensebene, ermöglicht einen inneren Wachstums- und Entfaltungsprozess, auf der Ebene von Körper, Seele und Geist.

 

Die Kunst des Heilens, die Kraft des Heilens, die Kraft des Selbstbewusstseins, das Prinzip der inneren Führung, die Stärke des eigenen Glaubens, die Fähigkeit, göttliche Symbole aufzubauen, sind nur einige wenige Fähigkeiten, die der Mensch auf diesem Weg empfangen darf.

 

Die hohen Frequenzen der Atlanter, der Lemurianer und der Plejadier führen weiter zum Meister und zum Avatar. Diese bilden die Stufen in die Göttlichkeit.

 

Dabei bietet „Die Kunst des Heilens“ die Basis, der Anfang dieses kraftvollen, innovativen Weges. Dieser Weg führt nebst dem Wachstums- und Entfaltungsprozess, zur Auflösung von alten Mustern und Blockaden und führt bis hin zur spirituellen Freiheit. Jeder wird dort abgeholt, wo er sich momentan befindet und wählt frei seinen nächsten Schritt. Seine Lehren werden weltweit von versierten spirituellen Coaches weiter gegeben.

 

„Öffnet Augen und Herzen, so findet sich der Weg“.  Zitat Attilio Ferrara

 

 

Die feinstoffliche Welt wird dem Interessierten eröffnet. Die positiven Lebensveränderungen beginnen mit dem ersten Ausbildungstag und bleiben für ewig erhalten.

Schülerinnen und Schüler seiner Lehren beginnen aus dem Herzen zu strahlen und die ganze Aura erstrahlt. Die Selbstheilungskräfte, sowie Heilkräfte werden über die göttlichen Frequenzen fühlbar und der Mensch wird lichtvoller.

 

„Die Frequenzen in meiner Lehre bleiben für immer“. Zitat Attilio Ferrara

 

Lassen wir unsere Herzen berühren und unser Bewusstsein erweitern durch diesen aussergewöhnlichen herzöffnenden Weg. Dieser Weg in die Freiheit ist für alle Menschen zugänglich.

 

 

„Erwache durch AUNDA healing“. Zitat Attilio Ferrara

 

Mehr Informationen entnehmen Sie aus dem Buch: ERWACHE DURCH AUNDA healing – geschrieben von Claudia Ruckstuhl

Schreiben Sie mir Ihre Erfahrungen über ...

Besuchen Sie die Seite FEEDBACK´s